♥ Lese Empfehlung ♥

Veronika Serwotka ist hier ein absolut gelungener Auftakt für ihr High Fantasy Werk geglückt. Ihr fesselnder Schreibstil und die lebensnahen Charaktere machen dieses Buch zu einem rundum begeisternden ersten Band. Die Idee ist nicht nur toll, sondern wurde auch sehr gut umgesetzt. Ich freue mich schon sehr darauf, mehr von dieser Autorin lesen zu dürfen!

Montag, 23. März 2015

Rauklands Schwert (Band 3) von Jordis Lank


 Von Mut, Zweifel und der Macht des Zusammenhalts


FAKTEN
Das Buch Rauklands Schwert von Jordis Lank ist der Abschlussband einer Trilogie. Er ist erstmals am 01.04.2014 im Verlagshaus El Gato erschienen und ist als Print und eBook erhältlich.

INHALT
Raukland scheint für Ronan in weiter Ferne und verloren. Sein Halbbruder Broghan ist der rechtmäßige Erbe des rauen Landes. Zudem sieht er weder Hoffnung, noch die Not dort etwas gegen dessen Schreckensherrschaft zu unternehmen. Als jedoch seine Schwester Kiara in großer Gefahr zu schweben scheint, schlägt das Schicksal für ihn abermals den Weg nach Raukland ein. Was er dort erlebt und vorfindet erschüttert ihn so sehr, dass er seine Meinung ändert und gegen Broghan in den Kampf ziehen will. Doch dieser Weg ist mit schwerer Trauer, Leid und vielen Zweifeln gesät. Kann Ronan das Unmögliche schaffen und sein Heimatland erobern, schafft er es den Frieden Einzug halten zu lassen?

SCHREIBSTIL/ FORM
Wahnsinn Leute! Die Autorin hat mich auch diesmal wieder voll in ihren Bann gezogen. Auch im letzten Teil dieser Trilogie hat sie ihren enorm hohen Standard nicht nur gehalten, ich meine sogar, sie konnte ihn noch steigern. Ihre Beschreibungen malen so intensive Bilder in meinen Kopf und Empfindungen in mein Herz, dass ich sogar von dieser Geschichte geträumt habe. Und das passiert nicht sehr oft. An einer Stelle habe ich sogar bittere Tränen geweint und mich von meinem Mann trösten lassen. Sie lässt es zu, dass der Leser wirklich Teil ihrer Geschichte wird, sie gibt nicht vor, sondern erlaubt eine ganz bezaubernde Art der Fantasie. Und das trägt diese Story! Von Längen keine Spur, statt dessen Unerwartetes, Berührendes und viele Stellen zum Lachen. Eine ausgewogene Spannungskurve, die sie tatsächlich durch alle drei Bände hindurch halten konnte. 

CHARAKTERE
Ronan
Dieser Mann hat mich von Beginn an fasziniert. Obwohl ich im Nachhinein betrachtet sagen kann, dass er anfangs doch noch wirklich ein Jugendlicher war, der sich im Laufe der Zeit prächtig entwickelt hat :) Er ist geprägt von Willenskraft, Sturheit und einem großen Herzen. Auch Loyalität zählt zu seinen Eigenschaften. Ich werde ihn sicher vermissen, er war einfach der Träger dieser Trilogie und hat diesen Job hervorragend gemeistert.

Zhodan
Dieser Mann scheint so unnahbar und ist doch ein herzensguter Mensch. Seine harte Schale verbirgt mehr, als man ihm zutrauen möchte. Ich habe ihn in mein Herz geschlossen.

Gismo
Er ist und bleibt einfach das wundervollste Pferd, von dem ich je gelesen habe. Ich glaube er ist der Traum eines jeden Reiters.

Broghan
Dieser fehlgeleitete Mensch lebt davon sich zu profilieren - durch Angst und Schrecken. Er und Ronan sind Brüder, wie sie verschiedener nicht sein könnten. Sein dringendstes Bedürfnis, Seinem Halbbruder den Gar auszumachen blendet ihn und führt ihn weg vom Volk und erntet den Hass seiner Untertanen. Ein toller Nemesis für unseren Hauptprotagonisten. Denn ein guter Bösewicht ist ebenso wichtig, wie ein guter Held ;)

Kiara
Sie ist wohl die beste "kleine Schwester", die man Ronan zur Seite wünschen kann. Sie ist so herzlich erfrischend, und doch auch so stur und kämpferisch wie ihr Zwillingsbruder. Ich hätte sie gern zur Freundin, aber bitte nicht zur Feindin!

Eila und Hannah
Auch diese beiden sind mutige Frauen, die ich lieb gewonnen habe. Sie sind so unterschiedlich und doch ähneln sie sich in Vielem. 

Darrin und Doran
Ein kleiner Geniestreich ist Jordis Lank mit Darrin und seinem Bruder gelungen, ach ich finde Darrin Kerl einfach klasse. Immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, egal wie schlimm die Situation auch sein mag. Ich habe häufig wegen ihm geschmunzelt :)

MEIN FAZIT
Dieses Buch, die ganze Trilogie ist ein Sahnestück. Ich wünschte wirklich, ich könnte sie noch einmal zum "ersten Mal" lesen. Dieser Zauber, die mitreißende Stimmung...hier passt einfach alles! Hier vergebe ich nicht nur für diesen Band, sondern für die ganze Reihe eine klare Lese-Empfehlung!

MEINE BEWERTUNG
Hier gibt es 5 goldene Zahnrädchen, Höchstbewertung!
Die Reihe als Ganzes erhält ebenso 5 goldene Zahnrädchen!


Kommentare:

  1. Huhu schön das dir die Gestaltung meines Blogs gefällt, sollte ursprünglich nicht so pink werden, gefällt mir aber so jetzt ganz gut. Dein Design ist auch der Knaller, ich mag die SteamPunk Elemente.
    Rauklands Schwert sehe ich immer bei FB bei den Bücherwürmern^^

    AntwortenLöschen
  2. Klingt super! Ich habe die ganze Trilogie noch ungelesen bei mir liegen, ich sollte sie wohl bald mal anfangen^^
    Viele liebe Grüße und noch einen schönen Abend!
    Deine Leserin Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das solltest Du wirklich tun, die Bücher sind einfach spitze ;)
      Dir auch einen schönen Abend liebe Lena :)

      Löschen
  3. Ich habe alle 3 gelesen und könnte noch einmal lesen:D Ich kann die Bücher wirklich jedem ans Herz legen, die Abenteuer, Romantik lieben. Ich liebe Ronan und seine Gefährten :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diese Trilogie so gern gelesen und werde sie bei der nächsten Gelegenheit noch einmal lesen. so etwas wunderbares liest man sehr seltn. Ein Hoch für Jordis Lank und für diese tolle Rezi.

    LG mehliqa

    AntwortenLöschen