♥ Lese Empfehlung ♥

Veronika Serwotka ist hier ein absolut gelungener Auftakt für ihr High Fantasy Werk geglückt. Ihr fesselnder Schreibstil und die lebensnahen Charaktere machen dieses Buch zu einem rundum begeisternden ersten Band. Die Idee ist nicht nur toll, sondern wurde auch sehr gut umgesetzt. Ich freue mich schon sehr darauf, mehr von dieser Autorin lesen zu dürfen!

Montag, 25. Mai 2015

Meine Bücher-Sucht und was "Arvelle.de" damit zu tun hat

Hey meine lieben Bücher-Junkies ;)


Es ist mal wieder soweit, die Bücher-Sucht hat mich voll im Griff! Kennt Ihr das? Ihr habt gefühlte 100 Bücher auf Eurem SuB, die alle sehnsüchtig darauf warten gelesen zu werden. Das tut ihr auch fleißig. Aber ehe Ihr Euch verseht, zieht für jedes gelesene Buch mindestens ein neues ein. Wenn nicht noch mehr! Ihr seid eigentlich gut eingedeckt, aber diese Neuerscheinungen und Schnäppchen, Empfehlungen und "Must Haves" lassen Euch einfach nicht los!

Ich bin da in einer Gruppe bei Facebook, die mich praktisch mit Büchern überspült, die ich UNBEDINGT haben muss! Aber das ist ja nicht alles - nein! Da gibt es dann natürlich auch noch Arvelle.de, die mich immer wieder mit ihren grandiosen Angeboten in ihre "Falle" locken! Ich habe erst kürzlich diesen Schuber für meine Schwester erstanden. Denn diese Sucht ist übergreifend! Sie lauert immer und überall. Nicht nur ich muss neue Bücher haben, sondern auch alle die ich kenne und liebe sollen welche bekommen! *Irre drein schau und die Haare rauf*

Und zack, für schlappe 20 € einen Schuber als Mängelexemplar,
bei dem wir allerdings keinen Mangel feststellen konnten bei Arvelle.de gefunden! Geburtstagsgeschenk ist safe :)


Aber das ist ja noch nicht alles, wenn man da einmal stöbern geht - echt tödlich für den Geldbeutel - dann findet man ja nicht nur ein Buch, das man haben will. Ehrlich, ich bin sicher die informieren sich gegenseitig. Das dürfte dann ungefähr so aussehen:

Buch Nr. 1 im Warenkorb:"Hey Leute, Teja stöbert hier bei Arvelle rum! Alle man angetreten! In Reih' und Glied, wenn ich bitten darf. Wir wollen im Warenkorb doch ordentlich aussehen - und zwar alle (mindestens) 5!"

Ich so: "Mein Mann bringt mich um, aber das MUSS ich einfach haben. Ach ja, das ist ja auch super, hat Pierre von Ich liebe Fantasybücher mir empfohlen! Oh, ich hasse Arvelle.....Stopp mal, das suche ich doch schon ewig! Ich liebe Arvelle! Und Pierre, den liebe ich auch *kicher*"


Alle 8 Bücher im Warenkorb: "Yippieh, wir haben sie besiegt, umzingelt und eingekreist! Leute, wir ziehen bald um! :)"

Mein Mann, der mir das tonnenschwere Paket bringt: "Schatz, ich liebe Dich. Aber wir ziehen bald um. Wer bitte schleppt das alles? Wahnsinn! Ohne Worte..."

Ich: "Ich liebe Dich auch, ich helfe Dir doch...so schwer sind die ja auch wieder nicht ;)"

Schaut Euch doch mal meinen aktuellen Warenkorb bei Arvelle.de an....ich trau mich nicht den Bestellvorgang abzuschließen, mein Mann erwürgt mich bestimmt - wobei...ich habe bald Geburtstag :) Nee, ich frag lieber...aber wenn ich ihn frage könnte er ja nein sagen. Vielleicht aber auch nicht. Und wenn ich es einfach tue? Vielleicht ist er gar nicht böse...aaahhhhh Hilfe!
Und ich MUSS sie alle JETZT und AUF DER STELLE haben - am liebsten gestern!

Aber wieso ist das so? Was haben diese wunderbaren, nach Papier duftenden Dinger nur an sich? Weshalb verzaubern sie mich so mit ihrem fantasievollen Inhalt, ihrer Macht mich in andere Leben zu schleudern? Warum können sie mich so in ihren Bann ziehen mit der Möglichkeit mich in alles und jeden zu verwandeln, neue Welten zu erleben, mich unsterblich zu verlieben oder von Zweifeln zerfressen zu werden? Was ist es, dass diese vielen Bücher dazu in die Lage versetzt, mich aus dem Hier und Jetzt zu katapultieren und abtauchen zu lassen? Puuh. ich weiß es nicht. Aber ich LIEBE es!


Damit Ihr auch seht, dass ich tatsächlich schon viele Bücher besitze und mein SuB auch nicht gerade winzig ist, präsentiere ich Euch mal meine Bücher Regale:
Also das linke Regal

Das mittlere Regal

Das rechte Regal

Und diese drei Fächer sind mein SuB, aber nur Print - da sind die eBooks nicht mal dabei!

Aber welcher Bücher-Nerd sagt schon Dinge wie "Klar habe ich genug Bücher, wer soll das denn sonst alles lesen?"

Muhahahaha! Ich bestimmt NICHT!

In diesem Sinne werde ich jetzt munter weiter meiner Bücher-Sucht frönen und versuchen meinen liebsten Göttergatten dazu zu überreden, den oben gezeigten Warenkorb in eine Bestellung umzuwandeln :)

Wem von Euch geht es denn genauso? Ich freue mich über Eure Erfahrungsberichte :)

Viel Spaß Ihr Suchties!

Eure Gwynny


Kommentare:

  1. Tolle Bücher hast du o.O
    Hab auch einige aber ich glaube du stifftest mich gerade zum kaufen an :D!!!

    AntwortenLöschen
  2. So ging es mir auch kurz vor dem Umzug xD Ich bin auch 2x dem Kaufrausch erlegen und habe richtig große Pakete bestellt...mein Freund war auch nicht begeistert, aber es gibt einen Trick - jedenfalls bei ihm xD - Ich bestelle mir 5 Bücher und ihm dann eins mit xD Dann freut er sich immer und vergisst das ich schwach geworden bin :)

    LG Denise

    AntwortenLöschen