♥ Lese Empfehlung ♥

Veronika Serwotka ist hier ein absolut gelungener Auftakt für ihr High Fantasy Werk geglückt. Ihr fesselnder Schreibstil und die lebensnahen Charaktere machen dieses Buch zu einem rundum begeisternden ersten Band. Die Idee ist nicht nur toll, sondern wurde auch sehr gut umgesetzt. Ich freue mich schon sehr darauf, mehr von dieser Autorin lesen zu dürfen!

Sonntag, 24. August 2014

Blogger und Leseratten lesen gemeinsam!


Hallo meine Lieben!

Heute bin ich auf Facebook auf eine wirkliche tolle Gruppe gestoßen. Die liebe Nicole hatte eine famose Idee, die ich natürlich unterstützen möchte.

Blogger und Leseratten lesen gemeinsam!
Lesen verbindet und das wollen wir hier deutlich machen!


"Da es in der letzten Zeit immer mehr negative Eindrücke aus der Bloggerwelt und in diversen Buchgruppen auf Facebook gibt, haben wir uns überlegt, ein Statement zu setzen.Wir wollen ein Leseprojekt mit sovielen Bloggern und Leseratten wie möglich starten, wo es nur um das Lesen - das gemeinsame Lesen - geht: "Blogger und Leseratten lesen gemeinsam!" Einerseits, um zu zeigen, das die Bloggerwelt mehr zu bieten hat, als Gemeinheiten und Hetze, anderseits, um den SuB abbzubauen. Wie haben uns das so vorgestellt: Jeden Monat lesen wir gemeinsam ein Buch, egal ob Rezex, selber gekauft oder ausgeliehen. Auch ist es völlig wurscht, ob es eine Neuerscheinung oder ein älteres Buch ist - es wird nämlich demokratisch abgestimmt." (Nicole) 


Ich freue mich schon sehr auf den regen Austausch mit den anderen und auf die damit verbundene Erweiterung meines Lese-Universums! Bestimmt finde ich da das eine der andere Buch, dass ich sonst nie gelesen hätte. Ich finde das wirklich spannend Leute! Natürlich bleibt Ihr auf dem Laufenden. Nicht nur durch mich, bestimmt werdet Ihr auch bei vielen meiner Blogger-Kollegen davon lesen können und so die verschiedenen Eindrücke miteinander vergleichen können.

Also lautet das Motto auch: Von Lesern für Leser! ;-)

Kommentare:

  1. Na huch?
    Schon wieder werd' ich mit so einer ominösen Information konfrontiert, dass die Blogger komische Leute sind.
    Und das wo ich eher den Eindruck hab, dass die meisten eher viel zu positiv bewerten *lach.
    Das fängt ja dann schon mit der Frage an: wie vergebe ich diese dusseligen Punkte. Aber eine schöne Gruppe, die du da gefunden hast! Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich selbst habe das noch gar nicht so wahrgenommen, aber es scheint eine Thematik mit Rede-Bedarf zu sein :)

      Löschen